Gleissprühanlage

Umweltschonende, sparsame Ausbringung auf Gleisanlagen

Gleissprühanlage GSA 5807 Aufbausprühanlage für den UNIMOG U 400 mit drei Achsen

  • Typbezeichnung Gleissprühanlage GSA 5807
  • Wechselrahmen auf Spinne
  • 5800 l Tankvolumen (in GFK-Ausführung, mit Schwallwänden zum sicheren Transport, zwei Einfülldome)
  • 310 l Frischwassertank
  • 210 l Vorratstank für Pflanzenschutzmittel
  • Pumpe AR 320 l/min (Antrieb über Hydraulik des UNIMOG)
  • Sprühbreite sieben m (zwei Sprühbalken mit Tandemdüsenträgern)
  • BASIC-Terminal mit Jobrechner (Arbeits- und Informationsdaten werden großflächig dargestellt)
  • Handwaschbehälter 20 l

„So viel wie nötig und so wenig wie möglich“ – dieses Motto gilt auch für die Vegetationskontrolle auf Gleisanlagen. Die HERBERT DAMMANN GmbH fertigt dafür spezielle Aufbauten, für Zweiwege-Fahrzeuge, Eisenbahnwagons und Speziallokomotiven. Dabei vereinen wir auch hier Qualität und Kompetenz durch mehr als 40-jährige Erfahrung in der Produktentwicklung. Viele Neuerungen im Bereich des hochpräzisen Ausbringens von Flüssigkeiten sind auf diese Erfahrung zurückzuführen und aus der modernen Landwirtschaft, Airporttechnik und Kommunaltechnik nicht mehr wegzudenken. Die DAMMANN Gleissprühanlage ist das Ergebnis aus langjähriger Erfahrung im hochpräzisen Ausbringen von Flüssigkeiten in Kooperation mit Anwendern sowie praxisorientierten Versuchen.