Land-Cruiser

Die Anhängespritze Land-Cruiser, das Einstiegsmodell

  • dammann-technik_pflanzenschutz_anhaengespritzea_landcruiser_dammann-technik_15-28-meter_3000-4000-liter
  • Arbeitsbreiten von 15 bis 28 Meter
  • 3000 und 4000 Liter Fassvolumen
  • 25 km/h, auf Wunsch 40 km/h
  • SPRAYDOS Spritzenrechner
  • 5 bis 9 Teilbreiten möglich
  • Gestänge-Serie mit elektrischer Hangausgleichverstellung

Die DAMMANN Land-Cruiser-Anhängespritze ist für Kunden mit hohem Anspruch an Stabilität und einfacher Grundausstattung konstruiert. Das Gerät entspricht sowohl den gesetzlichen Anforderungen des Julius Kühn-Instituts JKI Braunschweig als auch den Anforderungen der deutschen Straßenverkehrs-Zulassungsordnung StVZO. Jede Spritze wird vor der Auslieferung einer sorgfältigen Endkontrolle unterzogen und mit einer Prüfplakette, einem TÜV-Gutachten zur Betriebserlaubnis, einer Gebrauchsanleitung sowie einem kleinen Ersatzteilpaket versehen.

  • Stabiler Grundrahmen mit direkt aufliegendem Fass
  • Zugdeichsel starr, Anhängung im Kupplungsmaul optional Zugpendel
  • Zweileitungs-Bremsanlage + Bremsachse
  • Beleuchtungsanlage mit 7-poligen Stecker
  • GFK-Sicherheitsbehälter mit 10 % Mehrinhalt
  • Fass mit Schwallwänden für den sicheren Transport, 2 Einfüllöffnungen mit Lüftungsausgleich
  • Integrierter Frischwassertank
  • Direkte, mechanische Fassinhaltsanzeige
  • Hubmast hydraulisch mit integrierter Gliederkette zur schonenden Leitungsführung
  • Spritzgestänge stabile Ausführung mit geschützten Düsenträgern, hydraulisch geklappt
    und integrierten Anfahrsicherungen, 50% aus Aluminium für eine höhere Stabilität und Gewichtsreduzierung
  • Ausstattung mit Dreifachdüsenträgern
  • Düsenrohr 1/2“ V2A, 50 cm Düsenträgerabstand
  • Gestänge-Serie mit elektrischem Hangausgleichverstellung
  • 6-Zylinder-Kolbenmembranpumpe 250 l/min, Antrieb über Gelenkwelle, Position auf der Deichsel
  • 4-Wege Saugarmatur 2“
  • 4-Wege-Programmhahn im Druckbereich
  • Filterung der Flüssigkeit über Saug- und Druckfilter
  • Elektrisch gesteuerte Teilbreitenschaltung fernbedient
  • Computer SPRAYDOS zur vollautomatischen Dosierung der Spritzmenge
  • Behälterinnenreinigungsanlage über eingebaute Reinigungsdüsen
  • Heben + Senken des Gestänges sowie Ein- und Ausklappen über Steuerventil des Schleppers, 1 EW + 1 DW erforderlich
  • Handwaschbehälter 15 l
  • Einspülschleuse 30 l mit Injektor zum Saugen, Ringspülleitung und Kanisterspülventil

Hier ein kleiner Auszug unserer Optionen:

  • 60 l Einspülzentrum mit zusätzlicher Stoßdüse und Staufach
  • TankControl, die elektronische Füllstandsanzeige
  • Lenkdeichsel, für den spurgenauen Nachlauf zur Bestandsschonung im
    Vorgewände
  • Schwingungsgedämpfte Zugdeichsel
  • Kotflügel mit Schmutzfänger
  • Kolbenmembranpumpe mit 320 l/min.
  • Gestängeausleuchtung über LED oder H3 Arbeitsscheinwerfer
  • Aussenreinigung mit Waschbürste oder Vario-Spritzrohr
  • Staubox für PSM-Schutzbekleidung
  • Section-Control-Box
  • Sonderklappungen und Flanschplatten für weitere Arbeitsbreiten
  • 40 km/h Ausführung
  • ISOBUS-Jobrechner, Bedienterminal und Multifunktionsgriff zur Steuerung

Selbstverständlich lässt sich jedes unserer Produkte individuell auf Ihren Wunsch anpassen. Gerne beraten wir Sie zu einem passgenauen Produkt aus unserem Haus.