Loading...
/News
News2018-11-07T14:25:49+00:00

News

Fluid Indicator

DAMMANN_Fluid_Indicator

Anzeige des pH-Wertes und der Temparatur

Der pH-Wert und die Temperatur werden im Sumpf des Fasses gemessen und bei Bedarf im Display angezeigt. Der Anwender kann dadurch jederzeit während des Einspülens auf den pH-Wert seiner Spritzbrühe Einfluss nehmen.

Einfluss des pH-Wertes auf Pflanzenschutzmittel

Die meisten Pflanzenschutzmittel entfalten ihre Wirkung am besten in einer sauren bis schwach sauren Spritzbrühe (pH-Wert 4–6). Viele Wirkstoffe sind ab einem pH-Wert größer 7 instabil, weil sie durch die alkalische Hydrolyse (Verseifung) abgebaut werden (z.B. Phenmedipham, viele Pyrethroide, Dimethoat, Captan). Der Wirkungsverlust ist irreversibel und beginnt, sobald man das Pflanzenschutzmittel mit dem Wasser vermischt, und dauert so lange an, bis der Wirkstoff auf der Zielfläche getrocknet ist. Je nach Wirkstoff und pH-Wert können bereits nach wenigen Minuten 50 % der aktiven Wirksubstanz abgebaut sein. Generell sind Insektizide für die alkalische Hydrolyse anfälliger als Fungizide und Herbizide.

Auch die Wassertemparatur spielt eine Rolle

Die Löslichkeit vieler Pflanzenschutzmittel und Blattdünger nimmt bei fallender Temperatur ab. Bei warmen Wasser ist die erforderliche Zeit zum Auflösen eines Stoffes insbesondere salziger Komponenten deutlich kürzer als bei kaltem Wasser.

Automatisierte und füllstandsgeregelte kontinuierliche Innenreinigung CID

DAMMANN Automatisierte und füllstandsgeregelte kontinuierliche Innenreinigung CID

Die automatisierte und füllstandsgeregelte kontinuierliche Innenreinigung CID von DAMMANN ist eine einzigartige Neuerung im Bereich der Pflanzenschutztechnik. Die Innenreinigung wird automatisch eingeleitet, wenn der Füllstandssensor meldet, dass das Fass leer ist. Ebenso wird die Innenreinigung unterbrochen, wenn der Füllstand im Fass zu hoch ist. Zusätzlich wird sichergestellt, dass für eine abschließende Innenreinigung, bzw. für eine Außenreinigung genug Frischwasser vorhanden bleibt. CID von DAMMANN weißt herausragende Reinigungsergebnisse auf, welche vom Julius-KühnInstitut bescheinigt wurden. »Einfache und gründliche Reinigung des Pflanzenschutzgerätes. »Nur wenn eine Reinigung schnell, einfach und effizient auf dem Feld durchführbar ist, wird sie auch sachgerecht durchgeführt. »Zeitersparnis. »Geringerer Frischwasserbedarf. »Höhere Reinigungswirkung. »Hoher Anwenderschutz, da der Fahrer das Reinigungsprogramm von der Kabine aus startet und somit findet kein Durchlaufen von behandelten Flächen statt. »Einfache Handhabung verhindert Punkteinträge von PSM in Oberflächengewässer durch unsachgemäße Reinigung (Umweltschutz). »Kein vorzeitiges Verdünnen der Spritzbrühe durch Bedienfehler. »JKI geprüft.

Reifendruckregelanlage

DAMMANN_Reifendruckregelanlage_klein

Optionale Reifendruckregelanlage mit Steuerung über das DAMMANN-ISOBUS-Terminal zur optimalen Anpassung des Reifendruckens an den Fahruntergrund. Verschiedene Füllstrategien in Abhängigkeit von Fahrzeugbeladung und manuelle Modi wählbar.

Vorteile:

  • Wartungsfreie Drehdurchführungen, nachfetten nicht erforderlich
  • Langlebige Drehdurchführungen durch Einsatz spezieller Dichtungen
  • Leitungssystem drucklos im ausgeschalteten Zustand
  • Schaltbare Radventile mit Rückschlagsicherung (d.h. keine handbetätigten Kugelhähne in den Felgen)
  • Kein Druckverlust in den Reifen bei Leitungsabriß
  • Lange Lebensdauer der Drehdurchführungen (stehen nur bei aktiver Regelung unter Druck)
  • Höchster Bedienkomfort durch Digital-Steuerung
  • 1,45 Euro/ha Ersparnis je Arbeitsgang
  • bis zu 20 % weniger Reifenverschleiß
  • bis zu 10 % weniger Kraftstoffverbrauch
  • bis zu 50 % weniger tiefe Fahrspuren
  • bis zu 6 % mehr Ertrag
  • bis zu 100 % höhere Mobilität
neue DAMMANN-trac Kabine

Die neue DAMMANN-trac Kabine

Die neue Kabine für den DAMMANN-trac bietet mehr Übersicht durch größere Glasflächen. Im Innenraum wurde auf ergonomische Bedienbarkeit aller Schalter und gute Sichtbarkeit der Kontrollleuchten geachtet.

Bei der Innenraumgestaltung wurde ein großes Augenmerk auf viel Komfort am Arbeitsplatz gelegt, so sind der gefederte Sitz und die verstellbare Lenksäule ergonomisch platziert worden. Der Fahrhebel und die wichtigsten Bedienelemente liegen dicht und übersichtlich zusammen und sind für den Fahrer leicht zu bedienen. Die Platzierung des Bedienterminals, mitfedernd am Fahrersitz, für die Aufbaugeräte ist so gestaltet, dass der Fahrer, ohne Einschränkungen der Sicht, dieses leicht bedienen kann. Getränkehalter und Ablagefächer sind bequem vom Fahrersitz zu erreichen.

  • Überdruckkabine mit Aktivkohlefilter und Schwebstofffilter der Kategorie 4
  • Gute Rundumsicht
  • Optimale Geräuschdämmung
  • Schiebetür
  • Ablagefächer
  • Geschützte, leicht zugängliche Service-Box
  • Luftgefederter Fahrersitz mit Kopfstütze
  • Armlehne rechts inkl. Fahrhebel für Fahrzeug und Aufbauspritze
  • Vorrüstung für Kamerasystem
  • Radio mit CD-Laufwerk und Bluetooth-Verbindung für Telefon
  • Notsitz
  • Wärmedämmende Scheiben
  • Ambiente-Beleuchtung
  • Integrierte Heizungs- und Klimaautomatik
  • Integrierter Fahrzeug-Jobrechner mit Daten-Terminal
  • LED-Arbeitsscheinwerfer vorne und hinten
  • Pneumatisch klappbarer Aufstieg
This website verwendet Cookies und Leistungen von Drittanbietern Ok